Farb-Analyse

Farb-Analyse

In meiner Farbanalyse erkennen Sie die Wirkung Ihres Hautuntertons und werden sich Ihrer Körperfarben bewusst. So finden wir die Farben, die Sie positiv unterstützen – im Innen, wie im Außen.

Welche Farben als wohltuend und harmonisch empfunden werden, hängt ganz überwiegend von dem eigenen Kolorit, also der ererbten Pigmentierung – insbesondere dem Hautunterton – und der eigenen Haar-,  Augen-, Lippen- und Zahnfarbe ab.

Jeder Mensch ist von Natur aus, auf seine ganz besondere Art und Weise schön. Die Natur macht in der Regel keine Brüche in der farblichen Harmonie und so sind wir alle mit natürlichen Eigenfarben ausgestattet, die grundsätzlich miteinander harmonisieren. Auch wenn wir im Sommer braun werden oder im Alter ergrauen, bleibt diese, jedem eigene, fein abgestimmte Nuancierung erhalten.

Professor Johannes Itten, dessen Erkenntnisse der heutigen Farbberatung als Grundlage dienen, erkannte, dass wir uns intuitiv zu den Farben hingezogen fühlen, die eng mit dem eigenen Aussehen, mit eben diesen Eigenfarben zusammenhängen. Farben, die auf unsere Körperfarben abgestimmt sind, empfinden wir als wohltuend und harmonisch; sie unterstützen uns und wir erleben uns im Einklang mit unserem Körper.

In der heutigen Zeit lassen wir uns jedoch immer weniger von unserer Intuition für die richtigen Farben, sondern vielmehr von Modetrends und dem Bild, das wir nach außen darstellen möchten, leiten. In der Farbberatung besinnen Sie sich auf Ihre Eigenfarben und damit gleichsam auf sich selbst.

Neben dem ganz individuellen Zusammenspiel der Eigenfarben ist der Hautunterton von besonderer Bedeutung. Der Hautunterton entsteht durch die individuelle Gewichtung der Pigmente; er besteht von Geburt an und ändert sich auch nicht im Verlauf des Lebens. Bei der Farbanalyse wird Ihre persönliche Pigmentierung, wird Ihr Hautunterton mit einer Vielzahl verschiedener Farbtücher sichtbar gemacht.

So individuell das Zusammenspiel Ihrer Eigenfarben und die Pigmentierung Ihres Hautuntertons ist, so individuell und differenziert ist auch meine Beratung. Schließlich sind Sie einzigartig – und dem würde die Einteilung in ausschließlich warmtonige oder kalttonige Farbtypen, das Einsortieren in vier, nach den Jahreszeiten benannten Farb-Kategorien, nicht gerecht werden.

 

zurück zur Übersicht

-->
Farbbewusst, Stilsicher, Energiereich